Existenzialismus

Existenzialismus
Exis|ten|zi|a|lịs|mus 〈m.; -; unz.; Philos.〉 Strömung der Philosophie, die den Menschen im Hinblick auf seine Existenz betrachtet; oV Existentialismus; Sy Existenzialphilosophie, Existenzphilosophie

* * *

Exis|ten|zi|a|lịs|mus, Existentialismus, der; - [frz. existentialisme] (Philos.):
1. bes. von J. P. Sartre ausgehende Philosophie, Weltanschauung; davon beeinflusste unbürgerliche, unkonventionelle [u. moralisch freizügige] Lebenseinstellung, die auf der Überzeugung von der [verpflichtenden] Freiheit u. unausweichlichen Diesseitigkeit des menschlichen Daseins beruht.
2. Existenzphilosophie.

* * *

Existenzialịsmus
 
der, -, die v. a. französische Richtung der Existenzphilosophie.

* * *

Exis|ten|zi|a|lịs|mus, (auch:) Existentialismus, der; - [frz. existentialisme] (Philos.): 1. bes. von J. P. Sartre ausgehende Philosophie, Weltanschauung; davon beeinflusste unbürgerliche, unkonventionelle [u. moralisch freizügige] Lebenseinstellung, die auf der Überzeugung von der [verpflichtenden] Freiheit u. unausweichlichen Diesseitigkeit des menschlichen Daseins beruht. 2. Existenzphilosophie.

Universal-Lexikon. 2012.

Нужна курсовая?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Existenzialismus — Mit Existentialismus bezeichnet man im allgemeinen Sinne die französische philosophische Strömung der Existenzphilosophie. Des Weiteren ist der Begriff des „Existentialismus“ im Gebrauch als Bezeichnung für eine allgemeine Geisteshaltung, die den …   Deutsch Wikipedia

  • Existenzialismus — Exis|ten|zi|a|lis|mus, auch Existentialismus der; <aus gleichbed. fr. existentialisme; vgl. ↑...ismus>: a) (bes. auf J. P. Sartre zurückgehende) Form der Existenzphilosophie, die u. a. von der Absurdität des Daseins, von der Existenzangst… …   Das große Fremdwörterbuch

  • Existenzialismus — E·xis·ten·ti·a·lịs·mus, E·xis·ten·zi·a·lịs·mus der; ; nur Sg, Philos; eine philosophische Theorie, die elementare Gefühle wie Angst, Hoffnung, Verzweiflung zum Zentrum aller Erfahrung macht || hierzu E·xis·ten·ti·a·lịst, E·xis·ten·zi·a·lịst… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Existenzialismus — E|xis|ten|zi|a|lịs|mus 〈m.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 Richtung der modernen Philosophie, die den Menschen im Hinblick auf seine, sich selbst zum Problem gewordene, Existenz betrachtet, dabei führt Angst als eine Grunderfahrung des Menschen (die sich… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Existenzialismus — D✓Exis|ten|zi|a|lịs|mus, Exis|ten|ti|a|lịs|mus, der; (philosophische Richtung des 20. Jahrhunderts) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Existentialismus — Existenzialismus …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • Existentialismus — Existenzialismus …   Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung

  • Beauvoir: Die Stimme der emanzipierten Frau —   »Mystifikationen vertreiben, die Wahrheit sagen«: diesem Ziel hat sich Simone de Beauvoir, eine der großen intellektuellen Frauengestalten des 20. Jahrhunderts, mit einer Rigorosität und Kompromisslosigkeit verschrieben, die Bewunderung wie… …   Universal-Lexikon

  • Existenzphilosophie — Exis|tẹnz|phi|lo|so|phie 〈f. 19; unz.〉 = Existenzialismus * * * Exis|tẹnz|phi|lo|so|phie, die: philosophische Richtung des 20. Jh.s, deren Hauptthema das im Erleben u. Handeln sich erschließende, wesenhafte menschliche Dasein ist. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Jean-Paul Charles Aymard Sartre — Jean Paul Sartre [ʒɑ̃ˈpɔl saʀtʀ] (* 21. Juni 1905 in Paris; † 15. April 1980 ebenda; vollständiger Name Jean Paul Charles Aymard Sartre) war ein französischer Schriftsteller und Philosoph. Der politisch engagierte Verfasser zahlreicher Romane,… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”